Schießstand Garlstorf

Belehrung für Aufsichten

*** neue Termine: Belehrung für Aufsichten mit Jagdschein und 3G am Sa., 25.09. 13 Uhr oder Do., 30.09.2021 18 Uhr (nur nach Anmeldung)

Die nächsten kostenpflichtigen Belehrungen (25,00 EUR pro Person) für Aufsichten mit bestandener Jägerprüfung finden am Samstag, 25.09. 13 Uhr (Warteliste) oder Donnerstag, 30.09.2021 18 Uhr (Warteliste) (je max. 25 TN) für Mitglieder der Jägerschaft Landkreis Harburg e.V. statt (Gäste nach Absprache möglich).

Eine vorherige Anmeldung per Mail und Vorkasse ist zwingend erforderlich! Eine Nachweis einer der 3Gs ist erfordelich.

Der Lehrgang (ca. 2-3 Stunden) beginnt am Donnerstag um 18:00 Uhr (Anmeldung ab 17:00 Uhr) und am Samstag um 13 Uhr (Anmeldung ab 12 Uhr). Bitte kommen Sie min. 30min vor Beginn zur Anmeldung.

***Die Lehrgänge finden auf dem Schießstand in Garlstorf statt***

Der Lehrgang wird von Matthias Carstens und der Schießstand Garlstorf gGmbH durchgeführt. Die Mindestteilneherzahl liegt bei 10 Personen. Nach erfolgtem Lehrgang und Vorlage des gültigen Jagdscheines im Original erhalten Sie eine Bestätigung zur Aufsichtsführung von der JLH. Bitte bringen Sie zu dem Termin Ihren gültigen Jagdschein im Original und Ihren Mitgliedsausweis der JLH mit. Wir freuen uns auf rege Beteiligung. Für Mitglieder, die bereits eine Standaufsichtsprüfung oder einen Einweisungslehrgang (z. B. DJV, DSB, LJV, Springe o.ä.) erhalten haben, ist der Lehrgang nicht notwendig.

Sollten Sie als Gast teilnehmen wollen, klären sie bitte mit Ihrer Jägerschaft, ob diese unsere Belehrung anerkennt und Sie daraufhin als Aufsicht registriert. Sollten Sie in keiner Jägerschaft Mitglied sein, können wir Sie bei unserem zuständigen Landkreis melden (zzgl. 50 EUR) und Sie erhalten nach Prüfung und nach ca. zwei Wochen eine Berechtigung zur Aufsichtsführung, die jedoch nur bei uns auf dem Stand gilt.

Sollten Sie an diesen Terminen nicht teilnehmen können, informieren Sie sich bitte auf unserer Homepage über die nächsten Lehrgänge. Nach Festlegung werden wir diese dort umgehend veröffentlichen.

Corona - News 12.06.2021 -

Ab 01.07.2021 können wir Ihnen nach Abstimmung mit dem Landkreis unter folgenden Auflagen weitgehend vollen Betrieb anbieten.

• Alle Hygienemaßnahmen (siehe unten) bleiben unverändert bestehen.
• Auf der gesamten Anlage herrscht in geschlossenen Räumen medizinische Maskenpflicht. Ausgenommen ist das aktive Schießen.
• Öffnungszeiten werden wieder eingesetzt
• Ausbildungsschießen sind vollumfänglich möglich
• Schützen auch ohne Berechtigung (Jagdschein / Sportschütze) sind wieder zugelassen.
• Vor den Ständen dürfen sich keine An- und Versammlungen bilden.
• Auf den Wurfscheibenständen kann in voller Rottenstärke geschossen werden
• In den Kugelboxen (3 Bahnen) dürfen nur 3 Schützen zzgl. Aufsicht schießen.
• In der Einschuss- und Keilerbahn darf jeweils nur 1 Schütze zzgl. Aufsicht schießen.
• In der Raumschießanlage kann mit 2 Schützen zzgl. Aufsicht geschossen werden und vier Schützen können sich im Vorraum aufhalten.
• Die Nutzung der Luca-App für die Kontaktnachverfolgung.

Bis zum 30.06. müssen die Stände noch vorab gebucht werden. Es gelten ab sofort nur noch die o. a. Bedingungen, Auflagen und Beschränkungen.

Alle Hegeringtermine der Jägerschaft Landkreis Harburg e.V. können ab 01.07.2021 wieder angeboten werden. Die entsprechenden Buchungen finden Sie in unserem Online-Buchungssystem, im Mitteilungsheft oder im Terminplan Ihres Hegerings.

Der Stand bleibt aufgrund der Betriebsferien vom Samstag, 24.07. bis einschließlich Montag, 09.08.2021 (außer RSA und Polizei) geschlossen.

Es gelten folgende Öffnungszeiten (ab 01.07. bis 30.09.2021):

Wurfscheiben- und Kugelstände:

• Montag und Mittwoch 16-19 Uhr
• Donnerstag 14-20 Uhr
• Freitag 14-19 Uhr
• Samstag 09-12 Uhr und 14-18 Uhr

Es gelten folgende Buchungszeiten (ab 01.07. bis 30.09.2021):

Wurfscheiben- und Kugelstände:

• Montag und Mittwoch bis Freitag 09-12 Uhr und 14-20 Uhr
• Samstag 08-12 Uhr und 14-18 Uhr

Wurfscheiben- und Kugelstände (bis 30.06.2021):

• Montag, Donnerstag und Freitag 14-19 Uhr
• Mittwoch 9-12 Uhr und 14-19 Uhr
• Samstag 9-12 Uhr und 14-17 Uhr

Innerhalb der Öffnungszeiten muss jeweils ein Trapstand, ein Skeetstand, eine 100m 3er Box, ein laufender Keiler und zwei Einschussbahnen frei bleiben und dürfen nicht gebucht werden.

Raumschießanlage:

• Montag und Freitag 09-20 Uhr
• Dienstag bis Donnerstag 15-20 Uhr
• Samstag 09-18 Uhr

Folgende Hygienevorschriften sind bei einem Besuch unserer Anlage einzuhalten und auch durch die Aufsichten sicherzustellen:

a. Abstände von min. 1,5 bis 2m einhalten (auch in den Wartezonen und auf dem Parkplatz).
b. Medizinischen Mund und Nasenschutz ist in geschlossenen Räumen verpflichtend zu tragen.
c. Regelmäßiges, gründliches Händewaschen und desinfizieren.
d. Husten- und Niesetikette beachten.
e. Personen mit Krankheitssymptomen haben keinen Zutritt.
f. Bitte Lächeln statt Händeschütteln.
g. Der Verleih von Gehörschutz ist nicht möglich. Sie können bei uns Einweggehörschutz kaufen.
h. Die Anmeldung ist nur einzeln und nach Aufforderung zu betreten.
i. Wir akzeptieren und bevorzugen Kartenzahlung.
j. Bei den Wurfscheibenständen erfolgt die Einbuchung einzeln.
k. An- und Versammlungen sind zu vermeiden.
l. Catering ist im reduzierten Umfang möglich.

Sämtliche Maßnahmen werden überwacht und keine Abweichungen zugelassen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass es ggf. zu erhöhten Wartezeiten und längerer Anmeldeprozedur kommen kann. Halten Sie bitte alle erforderlichen Unterlagen bereit.

Bitte schauen Sie vor ihrem Besuch auf unsere Homepage (nicht Google), um sich über kurzfristige Änderungen zu informieren. Bitte haben Sie Verständnis, dass es auch kurzfristig zu Änderungen kommen kann und wir von den Entscheidungen des Landes und des Kreises abhängig sind. Bitte diskutieren Sie die Auflagen nicht unnötig mit uns, um den zügigen Ablauf zu unterstützen.






Schießstand Garlstorf

Wildunfall

Wolf Info Mobil

Mähtot...

Leinenpflicht

Besuchen Sie uns auf Facebook

Webgestaltung und Bildnachweise: Klaus Schulz - Obmann Neue Medien (JLH ) © 2019 - Jägerschaft Landkreis Harburg e.V.