Jägerschaft Landkreis Harburg e.V.

Startseite

Schießstand Garlstorf


Landesvergleich im Jagdlichen Schießen 2017 der B-Schützen und Landesmeisterschaft der Damen

Ergebnisse

Kreismeisterschaft 2017

Hier finden Sie uns


Schießstand Garlstorf aktuell
 
 
Abnahme der Keilernadel
 

Wir bieten wir Ihnen auch in diesem Jahr wieder Termine mit jeweils 10 Plätzen für die Abnahme der LJN Keilernadel mit Leistungsnachweis oder Schießnachweise zusätzlich zu den Hegeringterminen in unserer Raumschießanlage an.

 Bitte melden Sie sich für einen Termin verbindlich an. Kommen Sie bitte min. 15min vor dem Termin zu uns. Die Abnahme der Keilernadel kostet 10 EUR pro Person. Wenn Sie ein neues Heft benötigen und die Nadel 2017 haben möchten, fallen Kosten von 3 EUR zusätzlich an. Mitglieder der JLH erhalten die Nadel und das Heft kostenlos.

Folgende Termine bieten wir jeweils an:

1) Donnerstag, 05.10.2017 von 18-19 Uhr

2) Freitag, 13.10.2017 von 17-18 Uhr

3) Freitag, 20.10.2017 von 19-20 Uhr

4) Freitag, 27.10.2017 von 17-18 Uhr

5) Freitag, 03.11.2017 von 17-18 Uhr

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und wünschen viel Erfolg!



 
DJV-Bundesmeisterschaft 2017 Aktuell
 
 

Schützen aus dem Landkreis Harburg erfolgreich

 

Am Samstag, 09. September, konnte der Gesamtsieger und somit der Deutsche Meister 2017 aller Klassen im jagdlichen Schießen gekürt werden. Auf dem Schießstand im niedersächsischen Garlstorf ( Landkreis Harburg) traten vom 06. bis 09.September 2017 Jagdschützen aus dem ganzen Bundesgebiet in verschiedenen Disziplinen gegeneinander an. Fast 700 Schützinnen und Schützen kamen hier an den Start. Der Gesamtsieg aller Klassen ging diesmal nach Rheinland-Pfalz. Philipp Sehnert, Rheinland-Pfalz, holte sich mit 345 von 350 möglichen Punkten in der Kombination Büchse und Flinte den Titel Bundesmeister aller Klassen.

In der Seniorenklasse konnte sich Joachim Schwenke aus dem Landkreis Harburg mit 195 Punkten den Titel Deutscher Meister im Büchsenschießen sichern. Und auch die Mannschaft der Altersklasse hat 1313 Punkten den Titelsieg davon getragen.

Die Schützinnen der Damenklasse des Niedersachen Kaders errangen den Sieg mit 1246 Punkten.

Im Kurzwaffenschießen hat sich die Mannschaft aus Niedersachen mit 757 Punkten den Gesamtsieg gesichert und wurde somit ebenfalls Deutscher Meister!

In der Mannschaft-Kombination Juniorenklasse ging der Titel Deutscher Meister mit 1334 Punkten auch nach Niedersachsen.

 

DJV-BM 2017 Impressionen


DJV-Bundesmeisterschaft 2017 Aktuell

 

Niedersachsens Damenmannschaft holt Meistertitel

 

Bei der DJV- Bundesmeisterschaften in Garlstorf konnte die Damenmannschaft aus Niedersachsen

am Donnerstag, 08. September, den Titel "Deutsche Meister " in der Damenklasse erringen. Mit 1246 Punkten

errangen sie Platz 1 vor Nordrhein-Westfalen mit 1194 Punkten und Hessen mit 1166 Punkten.

In der Kombination der Damen holte sich Ulrike Junge ( Niedersachsen ) den 1 Platz. Carmen Wilshusen,

ebenfalls Niedersachsen, den Platz 2.

Die Seniorenmannschaft aus Niedersachsen schaffte es mit 1288 Punkten auf Rang 3.,  zudem errang Joachim

Schwenke den 1. Platz beim Büchsenschießen mit 195 Punkten.                                                  Ergebnisse hier

Deutsche Meister 2017 in der Damenklasse:

Carmen Willshusen, Anke Peper, Ulrike Junge, Katrin Teuwsen, Birte Gausmann, Ulrike Schwerdtfeger

Kombination der Damen: Platz 1 für Ulrike Junge ( Niedersachsen )

l. Holger Bartels, LJ Bremen und r. Jürgen Ziegler, Vizepräsident LJN

 

 Bronze für Niedersachsens Seniorenmannschaft:

Joachim Schwenke, Wilhelm Cordes, Axel Annacker, Gerhard Schwencke, Hans-Jakob Schacht, Erwin Eichel

r. Jürgen Ziegler, Vizepräsident LJN

Bericht/ Fotos: KS


DJV-Bundesmeisterschaft 2017 Aktuell

 

Großgold war Belohnung

 

Im Vorfeld der Bundesmeisterschaft 2017, beim sogenanten "Richterschießen" am Dienstag, 05.09.2017, konnten zwei Mitglieder unserer Jägerschaft die Sonderstufe Gold erringen. Maik Scheele kam auf 329 Punkte und Cord Weinmann auf 327 Punkte.

 

Kein geringerer als Dr. Torsten Krüger, DJV- Schießleiter dieser Bundesmeisterschaft, übergab die goldenen mit einem Brillianten versehenen Nadeln. Außerdem konnten die Beiden unter einer Fülle von Sachpreisen wählen. Weitere Sachpreise wurden dann auch an alle Beteiligten des Richterschießens verteilt. 

 

        

                                       DJV-Schießleiter Dr. Torsten Krüger ehrte unsere Schützen

                                                                                                                                                 KS

DJV-Bundesmeisterschaft 2017

http://bundesmeisterschaft.schiessstand-garlstorf.de/

Der Deutsche Jagdverband (DJV) richtet vom 6. bis 9. September 2017 die Bundesmeisterschaft im Jagdlichen Schießen aus. Auf dem Schießstand in Garlstorf treten die qualifizierten Teilnehmer in verschiedenen Disziplinen gegeneinander an.

Im vergangenen Jahr konnte unter den Damen eine Rekordbeteiligung verzeichnet werden. Insgesamt nahmen 84 Schützinnen an der Bundesmeisterschaft 2016 teil. Gesamtsiegerin wurde Kristin Sendker-Behrens aus Nordrhein-Westfalen. Bei den Herren gelang Claus Schäfer aus Rheinland-Pfalz zum zweiten Mal der Gesamtsieg. In der Mannschaftswertung gewann die Mannschaft aus Hamburg.
Auch in diesem Jahr werden ein großes Starterfeld und ein spannender Wettkampf erwartet. Der Schießstand Garlstorf bietet ideale Bedingungen für die Meisterschaft.

Eigens für die Bundesmeisterschaften hat die Jägerschaft eine Internetseite eingerichtet. Hier finden alle Informationen rund um die Bundesmeisterschaften 2017: http://bundesmeisterschaft.schiessstand-garlstorf.de/